Neuer Inhaber des Webshops für Blumenzwiebeln und Gartenpflanzen www.blumenzwiebelnversand.de



Der Webshop für Blumenzwiebeln und Gartenpflanzen www.blumenzwiebelnversand.de hat seit dem 1. Februar 2011 einen neuen Inhaber. Es ist der 31 jährige niederländische Internetunternehmer Sieger Koeman, zurzeit Inhaber der Webshops www.degroenetas.nl und www.fruitmandshop.nl. Mit der Geschäftsübernahme möchte er die chancen, die der Markt bietet für sich nutzen. ´Deutsche nehmen die Gartenpflege besonders ernst‘, sagt der Unternehmer. Koeman wird nach intensiver Einarbeit ab 1. Februar 2011 die Regie übernehmen. ´Eine neue Herausforderung, auf die ich mich schon richtig freue‘.

www.blumenzwiebelnversand.de ist ein Webshop, der sich Zielt auf den privaten Hobbygärtner mit Freude an Blumen. Der Webshop wurde 2007 mit Unterstützung des niederländischen Wirtschaftsministeriums gegründet. Das Sortiment des Webshops besteht aus ca. 1000 verschiedenen Sorten Blumenzwiebeln und Gartenpflanzen. Käufer können ab einem Mindestbetrag von EUR 9,95 eine Bestellung aufgeben, die die Firma umgehend aus den Niederlanden versendet. Die Firma bürgt für ´hervorragende Produktqualität und scharf kalkulierte Produktpreise‘.

Der Webshop ist so erfolgreich, dass die Firma beabsichtigt, in nächster Zeit 8 weitere europäische Länder zu beliefern. Das erfordert ein hohes Maß an Sachkenntnissen. ´Gerade diese internationalen Ambitionen waren für mich ein Grund, den Webshop als neuer Inhaber zu übernehmen.‘, sagt Koeman. Eine große Ãœberraschung ist Koemans Stellenwechsel übrigens nicht. ‘Mein erstes Geld habe ich mit der Tulpenernte verdient. Damals stand für mich bereits fest, dass ich mich in der Blumenzwiebelnbranche engagieren würde.‘

Kunden, die das Unternehmen unverbindlich kennenlernen möchten, können die Website unter www.blumenzwiebelnversand.de besuchen. Mit dem Code “DISCNT4CUST2011”, erhalten sie sofort einen 10%tigen Begrüßungsrabatt.

Website: http://www.blumenzwiebelnversand.de

Bron: EMEA Persberichten



, , , , , , , , , , ,

Comments are closed.
%d bloggers liken dit: